Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Gin aus der Wolke?

In London gibt es eine Kellerbar in der man Spirituosen aus der Wolke konsumiert. Man muss sich das ganze vorstellen, wie eine große Nebelwolke in der Spirituosen verdampft werden. Man zieht entsprechend Schutzkleidung and und taucht in die Wolke ein… Der Eintritt in “Alcoholic Architecture” kostet etwa 15€… angeblich ist man nach einem Besuch auch “benebelt”… das muss einem aber wirklich gefallen.

Weitere Infos bei Spiegel online und diversen blogs

http://www.spiegel.de/reise/staedte/bar-in-london-gin-tonic-aus-der-wolke-a-1064102.html

http://blog.pastabites.co.uk/2015/07/and-breathe-alcoholic-architecture-by-bompas-parr.html

https://www.tagesschau.de/ausland/alcoholic-architecture-101.html

http://www.architecturaldigest.com/story/alcoholic-architecture-bar-london

http://www.designboom.com/art/cocktail-cloud-bompas-parr-alcoholic-architecture-07-10-2015/

http://metro.co.uk/2015/07/20/bored-of-drinking-booze-dont-worry-because-theres-a-new-london-cocktail-bar-that-lets-you-inhale-it-5304189/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.